Q8 Holbein Eco bekommt ein Umweltschutz-Label

Joris Leyers 30 Mai 2017 Allgemeine Industrie

Q8 Holbein Eco ist für Menschen interessant, die in ökologisch sensiblen Umgebungen arbeiten – aber auch für die, die in ihrem Leben einen umweltfreundlichen Standpunkt einnehmen wollen.  Es ist immerhin ein biologisch abbaubares Öl, das aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird. Darüber hinaus erfüllt Q8 Holbein Eco die Anforderungen des europäischen Ecolabels. Lassen Sie uns erklären.

Ecolabel

Ecolabel  ist das europäische Umweltlabel für Non-Food Produkte und Dienstleistungen. Das Ecolabel wurde aus einem bestimmten Grund eingeführt: Es soll für eine nachhaltige Produktion und für umweltfreundlichen Verbrauch werben.

Selbstverständlich möchte Q8Oils seinen Beitrag dazu leisten. Deshalb sind wir sehr stolz verkünden zu können, dass Q8Oils, als erste Firma in Belgien, mit einem Ecolabel, für sein synthetisches und biologisch abbaubares Hydrauliköl, ausgezeichnet wurde.

Vorteile des Q8 Holbein ECO

1. Ecolabel

Es gibt viele Vorteile, die man mit  Q8 Holbein Eco in Verbindung bringen kann. Einer der Hauptvorteile davon ist die Auszeichnung mit dem europäischen Ecolabel.
Um diese Auszeichnung zu bekommen müssen die folgenden Kriterien erfüllt werden:

  • Ein sehr geringes Risiko für die aquatische Umwelt.
  • Reduzierung der CO2 Emissionen
  • Mehr als 50% der eingesetzten Rohstoffe stammen aus nachwachsenden Materialien
  • Ein geringer Anteil an gefährlichen Substanzen

 

2. Höhere Betriebsleistung

Um das zu erreichen, arbeiten wir mit qualitativ hochwertigen, synthetischen Estern. Diese Auswahl garantiert einen hohen, natürlichen, stabilen Viskositätsindex mit ausgezeichneten Kaltstarteigenschaften. Das Resultat ist geringere Kraftstoffverbrauch.

Andererseits ist die Ölfilmdicke, selbst bei hoher Betriebstemperatur, gewährleistet, was einen optimalen Schutz der Maschinenteile sicherstellt. Öllecks können vermieden werden, weil Q8 Holbein Eco über ein sehr gutes Dichtungsvermögen verfügt.

Egal aus welcher Sicht man es betrachtet, kann richtig und fair gesagt werden, dass Q8 Holbein die Voraussetzung für eine höhere Betriebsleistung ist.

 

3. Zusammensetzung

Auch die Zusammensetzung von Q8 Holbein Eco bringt viele Vorteile. Wie bereits erwähnt besteht es aus synthetischen Estern. Darüber hinaus sollte man die folgenden interessanten Besonderheiten zur Kenntnis nehmen. Es wird asche-, mineralstoff- und zinkfreie Additive, Antioxidantien, sowie Rost- und Korrosionsinhibitoren eingesetzt.

Diese Zusammensetzung ergibt viele Vorteile:

  • Auf Grund des niedrigen Pour Points und dem hohen Viskositätsindex ergibt sich ein breiter Temperaturbereich
  • Gute Verträglichkeit mit Elastomeren wie z.B. HNBR1 und FKM 2
  • Holbein Eco ist kompatibel mit Mineral- und Rapsöl
  • Holbein Eco verhindert Schaumbildung und ist leicht zu filtern

 

Anwendungen

Beim Einsatz in Hydrauliksystemen in ökologisch sensiblen Gebieten wird Q8 Holbein Eco am besten verwendet. In diesen Fällen werden immer biologisch abbaubare Flüssigkeiten empfohlen. Dazu gehört z.B. der Einsatz

  • Bei Maschinen im Bergbau, im Baugewerbe oder auch Erdbewegungsmaschinen, wie Traktoren, Bagger und Bulldozer, usw.
  • In Wasseraufbereitungsanlagen
  • In der Land- und Forstwirtschaft und bei öffentlichen Bauvorhaben
  • In der Schifffahrt, Fischereien und Aquakulturen
  • In Wasserstraßen, bei Dämmen und Schleusen
Joris Leyers

Von unserem Experten Joris Leyers

Joris ist Experte für Hydrauliköle, Industriegetriebe- und Umlauföle. Er hat umfangreiche Erfahrungen in der Papiermaschinenindustrie und interessiert sich für alte Vespa-Roller. Joris arbeitet bereits seit 2003 bei Q8Oils.

Fragen Sie Schlagen Sie ein Thema vor