Vermeidung von Lackbildung in Turbinenölen

Joris van der List 28 September 2017 Energie, Turbinenöle
Q8 Van Gogh EP 46 compressor

Lackbildung ist eine Form des Schmiermittelabbaus, der die Bildung von unerwünschten Ablagerungen verursacht. In Turbinensystemen können nur wenige Fehler den Betrieb so schnell und vollständig stören, wie ein lackiertes Steuerventil. Es kann in sehr gepflegten Maschinen auftreten, auch wenn Öle nicht besonders alt oder verunreinigt sind. Die Turbinenöle des Q8 van Gogh verbessern die Widerstandsfähigkeit gegen Lackbildungen, was zu einer höheren Stabilität und verlängerten Lebensdauer Ihrer Turbine führt.

Lackkontrolle

In den letzten Jahren gab es eine zunehmende Anzahl von gemeldeten Fällen, die mit der Lackbildung in Turbinenanwendungen verbunden sind. Die umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen von Q8Oils verfügen über eine Reihe von Turbinenölen, welche die Lackbildung kontrollieren und eine längere Produktlebensdauer garantieren.

Q8 van Gogh-Öle wurden einer zusätzlichen Verarbeitung unterzogen, was zu einer größeren Lack- und Alterungsbeständigkeit führt. Aufgrund der hervorragenden Löslichkeit vermeiden diese Öle die Bildung von Ablagerungen an Turbinenbauteilen, was die Stabilität und Sauberkeit Ihrer Turbine verbessert.

Längeres Produktlebensdauer

Um die überlegene Leistung der Q8 van Gogh Turbinenöle zu beweisen, haben wir bei einem unserer PowerGen Kunden in Deutschland einen Test durchgeführt. Wir haben vorgeschlagen, eine der drei Siemens-Gasturbinen mit dem Q8 van Gogh EP 46 Turbinenöl zu schmieren. Während des Betriebs wurden Proben aus den Turbinensystemen für Laborscreening und Evaluation entnommen. Die Ergebnisse der Alterungstests bestätigten:

  • verbesserte Resistenz gegen Lackierung
  • 25% verlängerte Produktlebensdauer

Eine Lösung für alle Turbinenarten

Die Reihe Q8 van Gogh liefert Hochleistungs-Turbinenöle für Dampf- und Gasturbinen-Zirkulationssysteme.

Q8Oils verfügt über eine bewährte Erfolgsbilanz bei Turbinenanwendungen, bei denen die Zuverlässigkeit wesentlich ist und die Betriebsbedingungen anspruchsvoll sind. Gas- und Dampfturbinen, in welchen Q8 van Gogh-Öle zum Einsatz kommt, können ein langes und problemloses Leben erwarten.

Interessiert an einer anderen Turbinenöl-Lösung, die Lackbildung vermeidet und Ihr System vor Korrosion und Oxidation schützt? Schauen Sie sich unsere Q8 Volta Reihe mit ihrer sehr guten Wasserabscheideleistung und schnellen Luftfreigabeeigenschaften an.

Joris van der List

Von unserem Experten Joris van der List

Nach 8-jähriger Tätigkeit im Q8Research-Institut in Rotterdam wechselte Joris van der List 2011 zu Q8Oils. Er ist nicht nur technischer Verkaufsleiter, sondern auch ein Experte im Energiesektor und kommt aus dem Maschinenbau.

Fragen Sie Schlagen Sie ein Thema vor